ALV Athleten in Gimbsheim erfolgreich


Klemm und Keuchen beim Herbsttriathlon über die Sprintdistanz vorne

Der Triathlon in Gimbsheim am vergangenen Sonntag über die Sprintdistanz ( 0,5-20-5 km ) war für die Sportler des ALV Mainz eine runde Sache.

Während Ulrike Klemm die Frauen Konkurrenz in einer Zeit von 1:06:03 für sich entscheiden konnte, wurde Erich Keuchen bei den Männern in starken 0:58:34 hinter Christoph Steurenthaler vom TCEC zweiter.

Darüber hinaus können sich die Beiden über den Vereinsmeistertitel des ALV Mainz freuen. Dieser wird traditionell in Gimbsheim  ausgetragen. Weitere ALV Athleten waren in ihren Altersklassen erfolgreich. Ein erster Platz ging an Catherine Wachter, zweite Plätze an Ralf Beier und Michael Blumbach, und dritter wurden Anne Blondiau und Niklas Prokasky.