Zoë und Flo gewinnen ALV Mainz „Swim and Run“ 2018


Bevor die Triathlonsaison so richtig in Schwung kommt, starten die Mitglieder des Ausdauerleistungsvereins Mainz (ALV) beim vereinsinternen „Swim and Run“. Zoë Holland-Cunz und Florian Bauer erreichten als erste die Ziellinie. Beide liefen einem ungefährdeten Start-Ziel-

 

Sieg entgegen. Bei den beiden Schwimmeinheiten am Dienstag und am Freitag konnten 800 m geschwommen werden. Die dabei erzielten Zeiten waren die Grundlage für die Startreihenfolge für den am Samstagmorgen startenden 6 km-Lauf durch den Gonsenheimer Wald.

 

Nach den Schwimmeinheiten lagen sowohl Zoë als auch Florian bereits mit 2:28 bzw. 1:04 Minuten vor dem Frauen- und MännerFeld und konnten am Freitagabend sehr ruhig schlafen. Die nach ihnen folgenden Starter konnten sich nicht so sicher sein und legten sich verschiedene Taktiken zurecht. Matteo wollte seine gute Ausgangsposition nach dem Schwimmen verteidigen, Erich und Dominik dachten daran, die Laufstrecke gemeinsam schneller bewältigen zu können. Und Rainer wollte sehen, was eine gute Laufzeit bringt und ob einer der vor ihm startenden Männer vielleicht einbricht. Am Ende konnte Dominik sein hohes Anfangstempo nicht halten und musste Erich ziehen lassen. Matteo, der auch den Fokus auf eine schnelle erste Hälfte legte, damit Erich und Dominik ihn erst möglichst spät sehen, verteidigte seinen Podestplatz gegen Dominik. Erich konnte ihn kurz vor Kilometer fünf ein- und überholen. Rainer lief genauso schnell wie Erich, Dominik und Florian.

Bei den Damen konnte Zoë entspannt laufen, während dahinter fleißig die Plätze getauscht wurden. Marion, die ihre Premiere im ALV Mainz-Laufbereich feierte, startete als Zweite, gefolgt von Meike, Sigrun, Doro und Pagona. Doro sammelte erwartungsgemäß ein paar vor ihr gestarteten Läuferinnen ein und konnte auf Platz drei vorlaufen. Meike wurde vor ihr Zweite.

 

 

Bei der Siegerehrung zeigte sich der „Swim and Run“-Organisator, Alex, erfreut, dass 17 ALV'ler geschwommen waren und elf das Ziel beim Laufen erreicht haben. Darauf könne man aufbauen. Er verspricht, das Format weiter zu verbessern und für noch mehr Mitglieder attraktiv zu machen. Man könne gespannt sein.

Spätestens im Frühjahr 2019 werden dann wieder rot-weiß-schwarze Läuferinnen und Läufer durch den Gonsenheimer Wald flitzen und versuchen, das vor ihm laufende Trikot einzuholen. Mal sehen, ob Florian dann zum Titel-Hattrick ansetzt.


3. ALV Mainz Swim and Run


Wann und wo:

17. oder 20.04.2018, 20:00 Uhr, Traglufthalle: Schwimmen

21.04.2018, 10:30 Uhr, Gonsenheimer Wald: Laufen 

 

Wer: Jedes Vereinsmitglied nach vorheriger Anmeldung 

 

Distanzen: 800m Schwimmen, 6,16km Laufen (Grüne Runde Gonsenheimer Wald)

Wenn jemand nur schwimmen oder laufen möchte geht das auch, für das Laufen wird dann eine fiktive langsame Schwimmzeit festgelegt.

 

Wertung: Damen und Herren getrennt

 

Durchführung:

Jede/r Teilnehmer/in schwimmt schnellstmöglich die 800m. Als Neuerung bieten wir euch in 2018

zwei Termine für die Abnahme der Schwimmzeit. Gestartet wird in kleineren Gruppen. Anhand der Zeitabstände ergibt sich die Startreihenfolge für das Laufen am Folgetag, das in Form eines Jagdrennens stattfindet. Die erste Dame bzw. der erste Herr im Ziel werden „Vereinsmeister/in Swim & Run“, die weitere Rangfolge ergibt sich nach Zieleinlauf. Die individuellen Laufzeiten müssen/ können selbst genommen werden. Die Veranstaltung soll dem Gruppenzusammenhalt dienen und kann als kleiner Formtest für die bevorstehende Saison betrachtet werden. Der Spaß steht im Vordergrund!

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


2. ALV Mainz Swim and Run

Wann und wo:

12.05.2017, 20:00 Uhr, Traglufthalle: Schwimmen

13.05.2017, 10:00 Uhr, Gonsenheimer Wald: Laufen 

 

Wer: Jedes Vereinsmitglied nach vorheriger Anmeldung 

 

Distanzen: 800m Schwimmen, 6,16km Laufen (Grüne Runde Gonsenheimer Wald)

Wenn jemand nur schwimmen oder laufen möchte geht das auch, für das Laufen wird dann eine fiktive langsame Schwimmzeit festgelegt.

 

Wertung: Damen und Herren getrennt

 

Anmeldung: über info@alvmainz.de bis spätestens 08.05.2017

 

Durchführung:

Jede/r Teilnehmer/in schwimmt schnellstmöglich die 800m. Gestartet wird in kleineren Gruppen. Anhand der Zeitabstände ergibt sich die Startreihenfolge für das Laufen am Folgetag, das in Form eines Jagdrennens stattfindet. Die erste Dame bzw. der erste Herr im Ziel werden „Vereinsmeister/in Swim & Run“, die weitere Rangfolge ergibt sich nach Zieleinlauf. Die individuellen Laufzeiten müssen/ können selbst genommen werden. Die Veranstaltung soll dem Gruppenzusammenhalt dienen und kann als kleiner Formtest für die bevorstehende Saison betrachtet werden. Der Spaß steht im Vordergrund!

Also, Attacke ALV!